Assistenz

Assistenz bedeutet: helfen, unterstützen, begleiten, beraten und pflegen. Das sind unsere Aufgaben.

Zusammen mit dem Bewohner besprechen wir, was er im Alltag braucht. Er soll mitreden und mitbestimmen. Für jeden Bewohner wird eine Assistenzplanung erstellt. Mindestens einmal im Jahr wird die Planung zusammen mit dem Bewohner besprochen und überprüft.

POB&A

Wir nennen unsere Assistenzplanung POB&A, die von Professor Doktor Haisch erfunden wurde.
Die Abkürzung steht für: Planung in der Organisation, Betreuung und Assistenz

Was wird bei einem Planungsgespräch besprochen? Hier sind ein paar Beispiele:

  • Welche Unterstützung brauche ich bei der Körperpflege?
  • Wo benötige ich Beratung?
  • Ich weiß nicht, was ich in meiner Freizeit machen soll?
  • Wir üben Staubsaugen am Montag und Freitag.
  • Ich verstehe die Geldscheine nicht, kann ich das lernen?
  • Und vieles mehr.

Konzeption Assistenz

Wir haben für POB&A auch ein ausführliches Heft, wo man alles nachlesen kann. Einfach unten klicken auf “Konzeption Assistenz”.